Dienstag, Juni 25, 2019

Berühmte Leute zum Skat


So äußern sich berühmte Leute zum Skatspiel:

Eine gewisse Geselligkeit lässt sich ohne das Kartenspiel nicht mehr denken. (Goethe)

Der Mensch ist nur da vollkommen, wo er spielt. (Schiller)


In jedem echten Manne ist ein Kind verborgen, und das will spielen. (Nietzsche)


Das Kartenspiel ist der erlärte Bankrott an alle Gedanken. ( Arthur Schopenhauer)

Der Mann tut mir leid, der am Skat keinen Gefallen findet. (Richard Strauß)

Wenn dich die bösen Buben locken, so folge nicht. (Sprüche Salomons - Skatjargon)